Dies ist das Logo von Wave of Joy Gospelchor Bonn.
Dies ist das Logo von Wave of Joy Gospelchor Bonn.

 

Wave of Joy

 

Gospelchor aus Bonn

 

Gospel-Konzert in der Bonner Namen-Jesu-Kirche

Es war unser erstes "richtiges" Chorkonzert nach zweieinhalb Jahren Pandemie-Pause. Wave of Joy, in einer Kirche, vor begeistertem Publikum, ein volles Liederprogramm, Applaus, Zugabe.... Wie in alten Zeiten, ein tolles Gefühl!

 

Wir wurden eingeladen, in der Namen-Jesu-Kirche, der alt-katholischen Bischofskirche in Bonn, zu singen. Die Kirche war bis zum letzten Platz gefüllt mit Menschen und der Funke der Begeisterung sprang über, in beide Richtungen!

 

Wir sangen bekannte Lieder aus unserem Repertoire, aber auch Neues, wie "The song of our longing hearts" von Piotr Nazaruk sowie "The Blessing", unsere Interpretation eines während des Lockdowns entstanden und "viral gegangenen" Musikvideos britischer Christen. Auch "My hope is in You", das wir als Video aus dem Lockdown heraus mit der Komponistin Anna Weister Anderssson aufnahmen und zu Ostern 2021 hier vorgestellt haben, war nun endlich live zu hören. 

Krefelder Gospel Musikfestival 2022

Unter dem Titel "You still reign" findet in diesem Jahr wieder das Krefeld Gospel Musikfestival statt. Vom 14. bis zum 16. Oktober treffen sich gospelbegeisterte Teilnehmer in der Alten Kirche. Neben unserer Chorleiterin Angelika Rehaag gestalten, wie bereits vor vier Jahren, Anna Weister Andersson aus Malmö und Piotr Nazaruk aus Warschau den Workshop. Abschlussgottesdienst, Gemeinschaftserlebnisse und viel Freude inklusive.

 

Weitere Informationen auf der Webseite des Festivals

Gospel beim CHIO Aachen

Unser erster große öffentlicher Auftritt war direkt ein echtes Highlight. "Gospel United", die Gemeinschaft der Gospelchöre unserer Chorleiterin Angelika Rehaag, gestaltete den musikalischen Teil des Eröffnungsgottesdienstes zum CHIO, dem internationalen Pferdesport-Event in Aachen. 

Die musikalischen Elemente des Wortgottesdienstes waren nicht nur etwas für die Ohren. Perfekt synchronisierte choreografische Einlagen von Pferdegruppen, Fahnenträgern und Wagenfahrten machten daraus eine Darbietung für alle Sinne.

 

Jetzt geht es in die Sommerferien und danach starten wir in das zweite Halbjahr. Auftritte sind in Planung. Stay tuned!

 

 

We shall overcome - das Mitsingprojekt

Nach der pandemiebedingten Absage unseres Weihnachtskonzerts im Dezember begannen wir mit der Planung eines neuen Videoprojekts. Und diesmal haben wir diejenigen, die sonst unsere Konzerte besuchen und dort auch mitsingen, einfach eingeladen mitzumachen.

 

Wir haben uns virtuell getroffen, Übungsmaterial verteilt, geprobt und uns gegenseitig beraten. Unsere Chorleiterin Angelika Rehaag hat virtuell dirigiert und stimmlich angeleitet, Lukasz Flakus einen wunderschönen Instrumental-Track erstellt. Jeder hat schliesslich seinen Beitrag aufgenommen und eingeschickt. Video- und Tontechniker haben professionell editiert und abgemischt.  

 

Das Ergebnis ist nun da: Ein musikalischer Oster- und Friedensgruß von Wave of Joy und seinen Freunden.

 

Wir alle wünschen Euch einen frohes Osterfest und viel Freude mit dem Video!

 

Zum Video (Klick auf das Vorschaubild führt zu Youtube):

Die Produktion des Videos wurde unterstützt von

Druckversion | Sitemap
Impressum Datenschutz

© Wave of Joy Gospelchor e.V.